Grüner Tee - Eine Gesundheitswaffe

Aktualisiert: 26. Aug 2020

Kaffee? Warum Kaffee? Wir trinken lieber Tee, denn er überzeugt nicht nur mit Geschmack sondern auch mit seinen positiven Eigenschaften für die Gesundheit.

Grüner Tee stärkt nicht nur das Immunsystem, er hilft uns außerdem, unsere lästigen Pölsterchen schneller loszuwerden und ist darüber hinaus gut für die Zähne. Und das sind längst nicht alle Vorteile, die das Wundergetränk aus China mit sich bringt. Hier stellen wir euch mal ein paar davon vor:


1. Grüner Tee bringt dein Immunsystem auf Hochtouren

Mit Vitamin C und dem Mineralstoff Zink habt ihr eine prima Kombination gegen Husten und Schnupfen sowie Heiserkeit. Zudem enthält der Grüne Tee noch weiter Inhaltsstoffe, die dieImmunabwähr so richtig in Schwung bringen und uns so vor Erkältungen und Co. schützen sollen.


2. Grüner Tee soll das Krebsrisiko senken

Studien belegen, grüner Tee auch auf Krebszellen eine positive Wirkung haben. Durch die im Tee enthaltenen Antioxidantien, Flavonoide genannt, werden die freien Radikale unschädlich gemacht, die für die Veränderung von Körperzellen verantworlich sind und somit Krebs verursachen können.


3. Grüner Tee als natürliches Blutdruckmittel

Mit dem Genuss von grünem Tee kann man Bluthochdruck vorbeugen. Täglich zwei bis drei Tassen sollen laut Studien den Blutdruck senken.


4. Grüner Tee sorgt für gesunde Zähne

Grüntee wirkt antibakteriell, wodurch er vor Karies schützt. Die im Tee enthaltenen Stoffe verhindern außerdem die Bildung von Plaque, welcher häufig der Auslöser für Schäden in den Zähnen ist. Wichtig dabei ist nur den Tee natürlich ohne Zucker zu trinken.


5. Grüner Tee soll den Cholesterinspiegel senken

Grüner Tee hat nicht nur eine positive Wirkung auf den Blutdruck, er soll auch den Cholesterinspiegel senken. Der Grund: Der Tee soll die Aufnahme von Fetten hemmen und so das Verhältnis vom guten HDL Cholesterin zum schlechten LDL verbessern.


6. Grüner Tee soll eine positive Wirkung beim Abnehmen haben

Endlich schlank! Auch hierbei soll grüner Tee helfen. Schon seit vielen Jahren wird grüner Tee in konzentrierter Form als Nahrungsergänzungsmittel verkauft. Er soll die Fettverbrennung ankurbeln und so die Pfunde purzeln lassen. Tatsächlich bestätigen einige Studien diese Behauptung. Bei einigen Teilnehmern zeigte sich ein Anstieg des Energieumsatzes und eine bessere Mobilisation des Körperfetts

Ob nun grüner Tee den Stoffwechsel wirklich ankurbelt, ist jedoch nach wie vor umstritten. Einige Studien zeigen einen positiven Effekt, wo andere keine Wirkung feststellen können


Die Geheimwaffe für deine Gesundheit! Also brüh dir doch gleich mal eine Tasse Grünen Tee auf!


Noch auf der Suche nach der richtigen Sorte? Dann schau doch gleich mal in unserem Online-Shop nach und finde deinen Lieblingstee!


14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen