DIY Körperseife mit grünem Tee

Jetzt benötigt die Haut eine so richtig gute Körperpflege, die reichhaltig an Feuchtigkeit ist. Ein DIY-Tipp hierfür ist die selbst gemachte Körperseife mit grünem Tee, die ganz einfach in der Herstellung ist.

Zutaten:

  • 180 ml Kokosnuss-Öl

  • 2 Esslöffel Blätter des grünen Tees

  • 2 Esslöffel Shea Butter

  • 180 ml Flüssigseifenbasis

  • 90 ml flüssigen Honig

  • 15 Tropfen des ätherischen Öls Lemongras

Zubereitung:

  1. Erwärmen Sie das Kokosnuss-Öl am Herd und lassen sie darin die Blätter des grünen Tees auf kleiner Flamme köcheln zirka 25 Minuten. Seihen Sie die Blätter ab und verwenden Sie für den nächsten Schritt nur das Kokosnuss-Öl.

  2. Dann fügen Sie die Shea Butter, den Honig und die Seife dazu. Alles gut mit einander vermengen.

  3. Am Schluss fügen Sie die Tropfen des ätherischen Öls dazu. Füllen Sie alles in einem gut verschließbaren Behälter und lassen Sie es kalt werden. Lassen Sie alles einige Stunden ziehen.

Quelle: SCHNU - Die Kräuterhexe

13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen